Ohrkorrektur

Ohrkorrektur:

Ohrfehlbildungen, dazu gehören auch abstehende Ohren, können vor allem im Kindesalter, zu einer psychischen Belastung werden.

Daher empfiehlt es sich, bereits vor Eintritt in die Schule, diese Fehlbildung chirurgisch zu sanieren.

Ziel dieser Operation ist es, das Aussenohr in Form und Größe anzupassen.

Die Operation dauert 60 Minuten und wird im Kindes und Jugendalter in Allgemeinnarkose durchgeführt. Der stationäre Aufenthalt im Krankenhaus beträgt 1-2 Tage.

Im Erwachsenenalter ist diese Operation ohne weiteres in lokaler Betäubung oder Dämmerschlaf möglich und die Entlassung erfolgt am selben Tag.

Überblick Ohrkorrektur:

  • Dauer der Operation: 60 Minuten
  • Anästhesie: Lokalanästhesie oder Allgemeinnarkose im Kindesalter
  • Aufenthaltsdauer: ambulant und 1 – 2 Tage im Kindesalter
  • Nahtentfernung: nach 7 Tagen
  • Kosten: € 1.990 mit Lokalanästhesie, € 2.490 in Dämmerschlaf

Kontakt

Wenn Sie noch Fragen, Wünsche oder Anregungen zu meinen Angeboten haben, füllen Sie untenstehendes Formular aus und senden Sie es an mich. Selbstverständlich können Sie auch eine E-Mail senden. Sie erhalten in jedem Fall kurzfristig eine Antwort.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder korrekt aus.

Zur Terminvereinbarung stehe ich Ihnen auch sehr gerne telefonisch unter +43 664 155 31 41 zur Verfügung.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und unseren persönlichen Termin: