Oberschenkelstraffung

Oberschenkelstraffung:

Nach Gewichtsverlust oder einfach aufgrund des Alterungsprozesses bestehen häufig Hautüberschüsse und/oder Fettansammlungen am Oberschenkel.

Ziel dieser Operation ist die deutliche Formverbesserung des Oberschenkels durch Reduktion des Haut- und/oder Fettüberschusses unter Vermeidung auffälliger Narben.

Die Operation dauert 60 – 120 Minuten und wird in Allgemeinnarkose durchgeführt.

Der Krankenhausaufenthalt beläuft sich auf maximal eine Nacht.

Überblick Oberschenkelstraffung:

  • Dauer der Operation: 60 – 120 Minuten
  • Anästhesie: Allgemeinnarkose
  • Aufenthaltsdauer: max. 1 Nacht
  • Nahtentfernung: nach 14 Tagen
  • Kosten: € 4.900

Kontakt

Wenn Sie noch Fragen, Wünsche oder Anregungen zu meinen Angeboten haben, füllen Sie untenstehendes Formular aus und senden Sie es an mich. Selbstverständlich können Sie auch eine E-Mail senden. Sie erhalten in jedem Fall kurzfristig eine Antwort.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder korrekt aus.

Zur Terminvereinbarung stehe ich Ihnen auch sehr gerne telefonisch unter +43 664 155 31 41 zur Verfügung.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und unseren persönlichen Termin: