Botox / Faltenkorrektur

Image

Durch Botox wird die Erregungsübertragung von einem Nerv zu einem Muskel gehemmt, was zu einer Entspannung des Muskels führt und somit die darüber liegende Haut glättet.

Im Gesicht, insbesondere im Bereich der Zornesfalte, der Stirn sowie im äußeren Augenbereich (Lachfalten, Krähenfüße ) können hervorragende Ergebnisse mit Botox erzielt werden.

Die Wirkung von Botox macht man sich jedoch nicht nur bei der Faltenbehandlung zu Nutze, sondern auch bei übermäßigen Schwitzen und in der Behandlung von Migräne.

Der Wirkungseintritt erfolgt nach etwa 4 Tagen und erreicht das Maximum nach 4 Wochen. Die Wirkungsdauer ist je nach Dosierung zeitlich begrenzt (3 – 12 Monate).

Die Behandlung dauert 10 – 20 Minuten, erfolgt ambulant und Sie sind unmittelbar danach gesellschaftsfähig.

Eine Behandlung während der Schwangerschaft und Stillzeit ist nicht möglich!

Dauer der Operation10 – 20 Minuten
Aufenthaltsdauerambulant
Kosten1 Region: € 200
2 Regionen: € 350
3 Regionen: € 450