Brustverkleinerung

€ 5.990,-

BESCHREIBUNG

Eine zu große Brust führt häufig nicht nur zu körperlichen Beschwerden, sondern stellt auch oft eine psychische Belastung dar.

Ziel dieser Operation ist, neben der Brustverkleinerung, die Korrektur der Brustform.

Die Operation dauert 60-120 Minuten und wird in Allgemeinnarkose durchgeführt. Der Krankenhausaufenthalt beläuft sich auf 1 Tag.

HÄUFIGE FRAGEN

Wo befindet sich die Narbe bei einer Brustverkleinerung? Die Narben verlaufen rund um den Warzenhof, vertikal in Richtung Brustumschlagsfalte und falls notwendig auch querverlaufend in der Brustumschlagsfalte.
Schmerzen nach der OP? Da es sich um einen invasiven Eingriff handelt, können Schmerzen auftreten, meist werden diese jedoch als sehr gering beschrieben. In Absprache mit dem zuständigen Anästhesisten werden individuell schmerzlindernde Medikamente verschrieben, nach wenigen Tagen kommt es zu einer deutlichen Verminderung der Schmerzen.
Verändert sich nach der OP die Form der Brust? Im Rahmen der Verkleinerungsoperation erfährt die Brust auch einen gewissen Straffungseffekt. Dieser bleibt in gewissen Maßen auch bestehen, jedoch senkt sich die Brust nach ein paar Monaten im unteren Bereich ab und bekommt Ihre natürliche Form.Mit zumindest 3 Monaten muss man rechnen bis das Endergebnis ersichtlich ist.
Ab wann kann ich nach einer Brustverkleinerung wieder meiner Arbeit nachgehen? Da es sich um einen invasiven Eingriff handelt, sollten Sie sich die ersten Tage nach der Operation schonen. Leichte Arbeiten und Büroarbeiten sind nach 1 Woche möglich, schwere Arbeiten sollten frühestens nach ca. 3 – 4 Wochen begonnen werden.
Kann ich nach einer Brustverkleinerung stillen? Es kann davon ausgegangen werden, dass nach einer Brustverkleinerung das Stillen ohne Probleme durchführbar ist. Jedoch kann es in wenigen Fällen zu Einschränkungen oder sogar zum Erlischen der Stillfunktion kommen. Grundsätzlich wird jene Operationsmethode gewählt, welche das optimale Ergebnis erzielt und gesundheitlich absolut unbedenklich ist.

ECKDATEN

  • Dauer der OP
  • 120 Minuten
  • Anästhesie
  • Allgemeinnarkose
  • Aufenthaltsdauer
  • tagesklinisch, max. 1 Nacht stationär
  • Nahtentfernung
  • Nach 14 Tagen
  • Heilungsdauer
  • 14 Tage
  • Kosten
  • € 5.990
TERMIN BUCHEN

Ordination 2301 Groß-Enzersdorf

  • Dienstag:
  • 16 - 19 Uhr
  • Mittwoch:
  • 16 - 19 Uhr
  • Samstag:
  • nach Vereinbarung

Ordination 1010 Wien

  • Freitag:
  • 16 - 18 Uhr