Brustwarzenkorrektur

Image

Sowohl Missbildungen, Narben, als auch Disproportionen der Brustwarze und des Brustwarzenhofes können durch einen kleinen Eingriff korrigiert werden.

Eine der häufigsten Veränderungen ist die Schlupfwarze, auch Hohlwarze genannt. Hier kommt es zu einem unnatürlichen Einziehen der Brustwarze, was nicht nur zu einem ästhetischen sondern auch zu einem hygienischen Problem führen kann.

Die Operation dauert 30 – 60 Minuten und kann üblicherweise in Lokalanästhesie durchgeführt werden. Sie können unmittelbar nach dem Eingriff wieder entlassen werden.

Dauer der Operation30 – 60 Minuten
AnästhesieLokalanästhesie
Aufenthaltsdauerambulant
Nahtentfernungnach 10 Tagen
Kosten€ 490 (einseitig), € 790 (beidseits)