Oberarmstraffung

Image

Nach Gewichtsabnahme sowie aufgrund von genetischer Vorbelastung, aber auch wenn lange kein Sport betrieben wurde, kommt es häufig zu einer Erschlaffung der Oberarme.

Ziel dieser Operation ist die deutliche Formverbesserung des Oberarmes durch Reduktion des Haut-und/oder Fettüberschusses unter Vermeidung auffälliger Narben.

Die Operation dauert 60 – 90 Minuten und wird in Allgemeinnarkose durchgeführt.

Der Krankenhausaufenthalt beläuft sich auf maximal einen Tag.

Dauer der Operation60 – 90 Minuten
AnästhesieAllgemeinnarkose
Aufenthaltsdauermax. 1 Nacht
NahtentfernungNach 14 Tagen
Kosten€ 3.690